Februar 2016
 

Kipepeo sponsort Computerraum!

Am Montag den 08.02.2016 wurde die Vision von Kipepeo-Clothing , einen Computerraum an einer der ersten Grundschulen Tansanias einzurichten wahr!

Januar 2016
 

Wie jedes Jahr seit 2014 finanziert Kipepeo- Clothing die Mietkosten für das komplette Schulgebäude inkl Grundstück für die „Utukufu Nursery School“ in Usa- River, Arusha.

Dezember 2015
 

Kipepeo-Clothing und die EDV Beratung Stephan Peitz spenden der "Mecsons Primary School" 20 neue, vorkonfigurierte, englischsprachige Laptops mit Fernwartung für den von Kipepeo-Clothing mitfinanzierten Computerraum!

Ende 2012 legte Kipepeo-Clothing durch die Erlöse aus dem Charitywalk "Kipemanjaro" das Fundament für den Computerraum, der Ende 2014 fertiggestellt wurde.

Anfang 2015 ließ Kipepeo- Clothing eine Stromleitung nach Olasiti legen und stellten somit die Weichen, um die Vision eines Computerraums mit Internetzugang an der "Mecsons Primary School" wahr werden zu lassen.

Juli 2015
 

Kipepeo bezahlt die Schulgebühren für das kommende Schuljahr für zwei weitere Kinder an der „Mecsons Nursery & Primary“ School in Arusha, Tansania.

Mai 2015
 

Kipepeo bezahlt die Miete für die nächsten 6 Monate für das Schulgebäude der „Utukufu“ School in Usa- River/ Arusha Tansania.

März 2015
 

Kipepeo bringt Strom an die Mecsons School! Durch die Erlöse des Weihnachtsgeschäfts lässt Kipepeo eine Stromleitung in den Stadtteil Olasiti legen. Die Verwirklichung des Traumes eines Computerraums mit Internetzugang rückt in greifbare Nähe.

März 2015
 

Der Eingangsbereich des neuen Schulgebäudes der Utukufu School wurde neu gestrichen! Wir freuen uns, genau wie die Kinder, über das tolle Ergebnis!

Januar 2015
 

Das neue Schulgebäude der Utukufu School: Im nächsten Schritt soll der Eingangsbereich der Schule neu gestrichen werden.

Dezember 2014
 

Die Utukufu School zieht um! Wir freuen uns über einen Mietvertrag für die kommenden 3 Jahre für das neue Schulgebäude in Usa River.

Dezember 2014
 

Der Wiederaufbau des Maasai-Marktes schreitet voran. Kipepeo finanziert den Wiederaufbau des Marktstandes der Kipepeo-Näherinnen Vicky und Vivian, deren Stand samt Inventar den Flammen der Brandkatastrophe im November zum Opfer gefallen ist.

November 2014
 

In der Nacht des 17. November ereignete sich auf dem Maasai-Markt in Arusha eine Brandkatastrophe riesigen Ausmaßes.

Der Markt, der als touristisches Zentrum dient und viele lokale Künstler, Näherinnen und Handwerker beheimatet, brannte komplett ab. Grund hierfür war offenbar eine Müllverbrennung in Marktnähe, deren Flammen auf die trockenen Dächer der Marktstände überschlugen.

Viele Menschen verloren ihr gesamtes Hab und Gut und stehen noch immer vor den Trümmern ihrer Existenz. Zwei der Betroffenen sind unsere Freunde Vicky und Vivian die seit nunmehr 2 Jahren Schals, Taschen und andere Produkte für Kipepeo herstellen.

Der tansanische Staat unterstützt den Wiederaufbau des Maasai-Markts leider nicht und die Kosten für die neuen Stände, Stoffe, Nähmaschinen und vieles mehr müssen von den Händlern selbst getragen werden.

Daher hat sich Kipepeo entschlossen zu helfen: Neben der Unterstützung der Schulprojekte wird von den Weihnachtserlösen der Wiederaufbau des Marktstandes von Vicky und Vivian finanziert. Damit können die beiden schnell wieder den Geschäftsbetrieb aufnehmen und ihre Familien ernähren!

September 2014
 

Der wohl bedeutendste Moment in 5 Jahren Kipepeo: Abigail macht ihren Schulabschluss! Das Mädchen, das im Jahr 2008 Martin eine Zeichnung schenkte, die zum ersten Kipepeo Motiv werden sollte. Ihre Schulgebühren wurden seit 2009 komplett von Kipepeo finanziert. Abigail wird nun eine weiterführende Schule besuchen können.

September 2014
 

Kipepeo schenkt 35 Kipepeo Abschluss Shirts an die Schülerinnen und Schüler der siebten Klasse der Mecsons Primary School.

August 2014
 

Asante Kipepeo! Die Kinder der Utukufu School bedanken sich für die Unterstützung!

Juli 2014
 

David besucht die Mecsons School und überbringt weitere Spenden. Mit einem Bankkredit soll Ende 2014 mit dem Bau eines neuen Gebäudes begonnen werden, in dem ein Computerraum eingerichtet werden soll.

April 2014
 

David überbringt die Miete für die Utukufu School für das zweite Halbjahr 2014.

Januar 2014
 

Kipepeo übernimmt ab 2014 die kompletten Miet- und Nebenkosten für die Utukufu Nursery School.

September 2013
 

Ein Ziegenbock als Dankeschön! Vanessas Eltern bedanken sich bei Kipepeo für die Unterstützung in den letzten Jahren.

September 2013
 

Martin und Vanessa kurz vor ihrem Schulabschluss. Seit 2009 wurde Vanessas Ausbildung durch Kipepeo finanziert.

September 2013
 

Die Sanierungsarbeiten an der Utukufu School haben begonnen. Das Gebäude wurde neu gestrichen und die Buchstaben des Alphabets an den Schuleingang gemalt.

September 2013
 

Das Utukufu Schulgebäude soll neu gestrichen und die Löcher in den Wänden verspachtelt werden.

Juni 2013
 

David besucht die Mecsons School und überreicht der Schulleitung weitere Spendengelder für die Schulgebühren von Abigail und Vanessa.

Juni 2013
 

Kipepeo lässt die ersten Schuluniformen für die Schüler Utukufu School nähen.

April 2013
 

Kipepeo kauft die erste Tafel für die Utukufu School.

März 2013
 

Neue Schulbänke für die Utukufu School! Kipepeo finanziert die Beschaffung neuer Schreibtische für alle Schülerinnen und Schüler.

September 2012
 

Kipepeo druckt die ersten Zeichnungen, die an der Utukufu School während des Unterrichts entstanden sind, auf Kipepeo-Shirts. Durch die Erlöse des „Zebra“ und „Hippo“ Motivs soll die Schule mit neuen Schulbänken unterstützt werden.

September 2012
 

Kipepeo besucht zum ersten Mal die Utukufu (Kiswahili= Herrlichkeit) Nursery School. Die Schule gehört zu dem gleichnamigen Utukufu Projekt, welches sich der Unterstützung von Eltern mit HIV/ Aids und deren Kindern gewidmet hat.

An der Schule werden Anfang November 2012, 10 Mädchen und 10 Jungen im Alter von 2 bis 5 Jahren unterrichtet.

September 2012
 

Eine neue Wasserpumpe für die Mecsons School. Durch die Pumpe kann nun das Grundwasser auf einfache Art und Weise, durch das Treten eines Pedals, an die Oberfläche befördert werden.

September 2012
 

Der bis dato größte Moment für Kipepeo: Im Namen von Tansanias Premierminister Mizengo Pinda wird Kipepeo für das Engagement der letzten Jahre gedankt.

September 2012
 

Es gibt Kipepeo-Abschluss Shirts für die erste Klasse, die an der Mecsons School ihren Abschluss macht. Es ist dieselbe Klasse, die Kipepeo-Gründer Martin im Jahr 2008 selbst unterrichtet hat.

Mai 2012
 

Kipepeo unterstützt die Mescsons School beim Kauf neuer Pflanzen für den Schulhof.

März 2012
 

Die Kipepeo Küche ist fertig! Es kann nun unter hygienischen Umständen für die Schüler der Mecsons School gekocht werden.

November 2011
 

Der Bau schreitet voran. Die Küche soll im Frühjahr 2012 fertiggestellt sein.

Oktober 2011
 

David überreicht Mecky eine weitere Spende von Kipepeo. Damit kann die Küche fertig gebaut werden.

September 2011
 

Der Rohbau steht. Es fehlen noch die Bauelemente und das Dach. David wird weitere Spenden aus den Shirt-Verkäufen im Oktober an der Mecsons School vorbeibringen.

Juli 2011
 

Der Bau beginnt. Das Fundament und die Grundmauern der neuen Küche stehen. Kipepeo unterstützt die Schule beim Bau mit den ersten 500 Steinen und 10 Säcken Zement.

Juni 2011
 

Das alte Küchengebäude. In Kürze soll das Fundament für die neue Küche gelegt werden.

März 2011
 

Ein neues, massives Küchengebäude soll an der Mecsons Primary School gebaut werden. Kipepeo nimmt die Shirt- Motive „Elephant“ und „Kilimanjaro“ mit ins Portfolio auf. Durch die Verkäufe der neuen Shirts soll der Bau der Küche finanziert werden.

Februar 2011
 

Abigail und Vanessa bedanken sich für das Bezahlen der Schulgebühren seit 2009. Vor der Gründung von Kipepeo wurden ihre Schulgebühren durch Nebenjobs während des Studiums finanziert.

Januar 2011
 

Abigail sieht zum ersten Mal ein Kipepeo- Shirt mit ihrer Zeichnung.

Okt 2010
 

Die ersten Kipepeo Love-You Shirts werden im Freundes- und Bekanntenkreis verkauft. Durch die Erlöse können die Schulgebühren für Abigail und Vanessa bezahlt werden.

2008
 

Die erste Kipepeo- Zeichnung der 7 jährigen Abigail. Sie legt das Fundament für ein einzigartiges Projekt.